Produkte Infocenter Vorteile Service FAQ Heilpraxis Download Über uns Sitemap
Startseite FAQ

FAQ


Kontakt Impressum AGB Datenschutz

FAQ Forum

Lesen Sie hier häufig gestellte Fragen zum Thema Trinkwasser und Wasserreinigung.


Frage 1:
Trinkwasser gilt als das am besten kontrollierte Lebensmittel – warum soll ich es filtern?


Frage 2:
Die Trinkwasserverordnung in Deutschland ist doch sehr streng. Kann ich mein Leitungswasser denn nicht bedenkenlos trinken, solange die Grenzwerte eingehalten sind?


Frage 3:
Was ist eigentlich „hartes“ Wasser?


Frage 4:
Ich verwende zum Teekochen Wasser aus einem Kannenfilter, mein Tee sieht dadurch viel klarer aus. Liegt das daran, dass im Wasser keine Schadstoffe mehr enthalten sind?


Frage 5:
Ist Trinkwasser, das mit einem Wasserbelebungsgerät behandelt wurde, frei von Schadstoffen?


Frage 6:
Erhält mein Körper überhaupt die nötigen Mineralien, wenn ich Umkehrosmosewasser trinke?


Frage 7:
Jemand hat mir erzählt, dass es schädlich ist, destilliertes Wasser oder Umkehrosmosewasser zu trinken. Stimmt das?


Frage 8:
Eignet sich Umkehrosmosewasser bei einer Fastenkur?


Frage 9:
Darf jeder Umkehrosmosewasser trinken?


Frage 10:
Ich habe gehört, dass Aktivkohlefilter „durchbrechen“ können – was bedeutet das?


Frage 11:
Warum muss die Membran eines Umkehrosmosegerätes regelmäßig gespült werden?


Frage 12:
Hat die Umkehrosmosemembran eine längere Lebensdauer, wenn ich sie nicht so häufig benutze?


Frage 13:
Was ist der TDS-Wert?


Frage 14:
Ist der TDS-Wert überall gleich?


Frage 15:
Kann ich das Gerät selbst installieren?


Frage 16:
Ich habe im Internet gesehen, dass die Preise für Umkehrosmosegeräte stark voneinander abweichen - woher kommt das?


Frage 17:
Kann ich ein Umkehrosmosegerät verwenden, wenn ich einen Niederdruckspeicher ("Boiler") nutze?


Sollten Sie Fragen haben, die hier noch nicht behandelt wurden, teilen Sie uns diese gerne mit, wir beantworten Sie Ihnen gerne.
Verwenden Sie dazu bitte das entsprechende Formular.



Neue Seite 2
 

nach oben

 
Druckbare Version